Erhardt, Martin (*1983): Upon a Ground – Improvisation on Ostinato Basses (16th-18th c.)

Erhardt, Martin (*1983): Upon a Ground – Improvisation on Ostinato Basses (16th-18th c.)

29,80 EUR

29.800035

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,56 KG

Art.Nr.: EW905

A hands-on guide for use in class, in a group or alone. For all instruments.

2 play-along CDs (415 und 440 Hz)
148 Seiten, Englisch
Übersetzung von Milo Machover

Englische Ausgabe von EW 821 "Improvisation mit Ostinatobässen aus dem 16.bis 18. Jahrhundert"

Endlich erscheint eine Improvisationsschule der Renaissance und des Barock, die von führenden Musikern und Pädagogen, wie z. B. Michael Schneider oder Maurice van Lishout, empfohlen wird. Das Buch gibt einen hervorragenden Überblick und vermittelt sehr anschaulich die Wege zu einem "freieren" Musizieren, das nicht nur für Spezialisten, sondern auch für Amateure hilfreich ist.

„This is a useful book, rather more thorough than the usual instruction.“ EARLY MUSIC REVIEW (GB), 10/2014

„Dieses Werk ist eine sehr fundierte, methodisch durchdachte und motivierende Anleitung, die nicht zuletzt durch die musikalisch inspirierende Mitspiel-CD einlädt zu einer umfangreichen Ostinato-Jam-Session.“ WINDKANAL, 4/2013

„Auf den ersten Blick scheint Martin Erhardts gerade erschienenes Buch ähnlichen Inhalts [50 Baroque Standards, Fuzeau] zu sein. Doch stellt sich bald heraus, dass der Autor ... in vieler Hinsicht weit über die Veröffentlichung von Boquet und Rébours hinausgeht ... Das Buch ist ein Geschenk für alle, die Alte Musik machen, ein ‚must have’ für jeden, der Musiksprachen der Vergangenheit auch unabhängig von gedruckten Notentexten ‚sprechen’ lernen will.“ Prof. Michael Schneider in TIBIA, 1/2012

„Eine hervorragende Idee ist die beiliegende Mitspiel-CD, auf der .... Beispiele für die besprochenen Bassmodelle eingespielt sind, über denen der improvisationsfreudige Instrumentalist sein Können erproben kann. Na, dann los!“ DAS ORCHESTER, 2/2012


Erste Notenseite als PDF downloaden

Datei Dateigröße
EW905_Inhalt_Beispiele.pdf EW905_Inhalt_Beispiele.pdf 1.16 MB