Volckmar, Tobias (1678–1756): Das ist je gewisslich wahr
– Partitur und Stimmen

Volckmar, Tobias (1678–1756): Das ist je gewisslich wahr<br>– Partitur und Stimmen

17,50 EUR

17.5

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Art.Nr.: EW928

Geistliches Konzert für Sopran, Altblockflöte (Querflöte), 2 Violinen, Viola & B. c., herausgegeben von Klaus Hofmann. Der aus Schlesien stammende Bach-Zeitgenosse Tobias Volckmar schrieb drei sehr schöne geistliche Konzerte mit Flöte, die auf Bibelversen beruhen und heute in der Sächsischen Landesbibliothek Dresden aufbewahrt werden. Dieses Konzert ist für die Passionszeit gedacht. 

„... in c-Moll ist formal ebenfalls dem Text entlang komponiert und ist eine Fundgrube an rhetorischen Floskeln, wie z. B. der chromatische Aufstieg beim Wort „Barmherzigkeit“. ....durchaus lohnende Entdeckungen, die auch als Urtextausgabe sorgfältig editiert erschienen sind.“ tibia, 03/2014
 
„Barokke speelstukken die veel speelvreugde zullen kunnen geven, zoals Volckmar dat in zijn voorwoord al beloofde.“ blokfluitist (NL), 02/2014

„Eine interessante Entdeckung sind die drei hier vorliegenden geistlichen Konzerte ... mit gut edierten und mit sinnvollen Blätterstellen. Das ist schöne, unbekannte Musik ... die auch gespielt werden sollte!“ WINDKANAL 2/2015

Erste Notenseite als PDF downloaden

Datei Dateigröße
EW928_Noten.pdf EW928_Noten.pdf 0.12 MB