1 Blockflöte


'T Uitnement Kabinet (Amsterdam 1646, 1649): 27 Werke für Melodieinstrument und Basso – IV

'T Uitnement Kabinet (Amsterdam 1646, 1649): 27 Werke für Melodieinstrument und Basso – IV

Art.Nr.: SBG04

für Blockflöte (Violine, Traverso, Zink) & B. c., mit Werken von Andreas Hammerschmidt, Wiliam Lawes, Cornelis, Kist, Pieter Dircksz Pers u. a., herausgegeben von Rudolf A. Rasch. Band IV enthält Arrangements von bekannten Lied- und Tanzsätzen der Zeit bereit, die auch hervorragend zum Diminuiren geeignet sind. Muziekuitgeverij Saul B. Groen

Band IV (48 Seiten)

 

Weiterhin erhältlich:

Band I, SBG01
Band II, SBG02
Band III, SBG03
Band V, SBG05
Band VIII, SBG08
Band X, SBG10

23,50 EUR

zzgl. Versandkosten

'T Uitnement Kabinet (Amsterdam 1646, 1649): 32 Courantes and Branles für Melodieinstrument und Basso – V

'T Uitnement Kabinet (Amsterdam 1646, 1649): 32 Courantes and Branles für Melodieinstrument und Basso – V

Art.Nr.: SBG05

für Blockflöte (Violine, Traverso, Zink) & B. c., mit Werken von Louis Constantin und Anonymi, herausgegeben von Rudolf A. Rasch. Band V enthält Arrangements von bekannten Lied- und Tanzsätzen der Zeit bereit, die auch hervorragend zum Diminuiren geeignet sind. Muziekuitgeverij Saul B. Groen

Band V (68 Seiten)

 

Weiterhin erhältlich:

Band I, SBG01
Band II, SBG02
Band III, SBG03
Band IV, SBG04
Band VIII, SBG08
Band X, SBG10

23,50 EUR

zzgl. Versandkosten

'T Uitnement Kabinet (Amsterdam 1646, 1649): 36 Werke für Sopranblockflöte solo – I

'T Uitnement Kabinet (Amsterdam 1646, 1649): 36 Werke für Sopranblockflöte solo – I

Art.Nr.: SBG01

oder ein anderes Melodieinstrument (Violine, Traverso, Zink) senza Basso, mit Werken von Pieter de Vois, Jacob van Noort, Johan Dix, Paulus Matthysz, Willem Jansz Lossy u. a., herausgegeben von Rudolf A. Rasch. Die zehn Bände des ‘T Uitnement Kabinet in einer prachtvollen Ausgabe mit Goldprägung enthalten auch die Solostücke und Triosonaten aus "Der Goden Fluit-hemel ...“ und zeigen einmal mehr, dass Jacob van Eyck nur der prominenteste Vertreter der holländischen Flötenschule war. Band I enthält bis auf 2 Ausnahmen 36 Lied- und Tanzsätze, die auch hervorragend zum Diminuiren geeignet sind. Muziekuitgeverij Saul B. Groen

Band I (48 Seiten)

 

Weiterhin erhältlich:

Band II, SBG02
Band III, SBG03
Band IV, SBG04
Band V, SBG05
Band VIII, SBG08
Band X, SBG10

21,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Abel, Carl Friedrich (1723–1787): 15 Solostücke

Abel, Carl Friedrich (1723–1787): 15 Solostücke

Art.Nr.: FEB001

aus „27 Werke für Gambe solo“ für Altblockflöte solo bearbeitet, von Johannes Fischer. Die Ausgabe ist vorrangig als Studienmaterial gedacht, eignet sich teilweise aber auch für Konzerte. Flautando Edition

9,00 EUR

zzgl. Versandkosten

Advent in Europa: 17 Martins- und Nikolauslieder

Advent in Europa: 17 Martins- und Nikolauslieder

Art.Nr.: EW973

für 1–2 Instrumente (Blockflöten, Querflöten, Oboen, Violinen, Trompeten in C) und Klavier (Gitarre), herausgegeben  und bearbeitet von Dagmar Wilgo und Nico Oberbanscheidt. Der Band enthält 8 Martinslieder (Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Niederlande, Österreich, Portugal, Schweiz), 7 Nikolauslieder (Belgien, Deutschland, Italien, Niederlande, Österreich, Ukraine, UK) und zwei Dreingaben aus USA. Auch gut nur mit Singstimmen (und z. B. Gitarre) in der Grundschule einsetzbar oder auch nur mit Klavier/Gitarre realisierbar. Inkl Play-along-CD.

19,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Aumann, Franz (1727-1797): Cassatio in D

Aumann, Franz (1727-1797): Cassatio in D

Art.Nr.: EW819

für Flautello (Sopranblockflöte), 2 Violinen, Viola & Violoncello, herausgegeben von Dr. Konrad Ruhland. Das Werk stammt aus der Bibliothek des Augustinerstiftes St. Florian/Österreich und ist ein gelungenes Beispiel für gute Unterhaltungsmusik, wie sie in vielen Klöstern im 18. Jahrhundert gepflegt wurde. 

14,80 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Babel, Charles (~1700): 49 Preludes, Fantaisies, and Caprices

Babel, Charles (~1700): 49 Preludes, Fantaisies, and Caprices

Art.Nr.: IH26

für Altblockflöte solo, als Erstausgabe hrsg. von David Lasocki. Exquisite Sammlung mit Werken aus der Barockzeit, die sich auch sehr gut als Übungsmaterial für eigene Improvisationen eignen, abgeschrieben von Charles Babel. Das Babel-Manuskript wird heute in der British Library aufbewahrt. Instant Harmony Music


„Lasocki stellt mit seiner Ausgabe eine Sammlung vor, die sich als wunderbares historisches Beispiel der Verbindung von (Spiel) Lust und Didaktik erweist. Er stellt dem Neudruck ein ausführliches Vorwort (19 Seiten) voran. Unbedingt lesen!“ Prof. Michael Schneider, TIBIA, 02/2017

21,80 EUR

zzgl. Versandkosten