Hotteterre, Jacques (1674-1763): L’Art de Préluder

Hotteterre, Jacques (1674-1763): L’Art de Préluder

26,50 EUR

26.500048

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,45 KG

Art.Nr.: EW815

sur la flûte traversiere, sur la flûte à bec, sur le hautbois et autres instruments de dessus, Paris 1719, übersetzt und herausgegeben von Dagmar Wilgo. Diese, am altfranzösischen Urtext orientierte deutsche Übertragung von Hotteterres berühmter Improvisationsschule, gibt auch für Violine-, Oboe- und Traversflötenspieler wertvolle Hinweise zur Aufführungspraxis des Hochbarocks. 112 Seiten Querformat

„Darauf haben wir gewartet! Das Faksimile der Erstausgabe ... hatte aber doch einige Nachteile, wie zum Beispiel die teilweise schwere Lesbarkeit und die französische Sprache des Barock.“ DER WINDKANAL, 09/2011

„Dagmar Wilgos Verdienst liegt also zum einen in der Vollständigkeit ihrer Neuausgabe, zum anderen in der sehr präzisen Übertragung aus dem alten Französisch ins Deutsche. Die gesamte Aufmachung wirkt gewissenhaft und liebevoll.“ TIBIA, 01/2013

„Die ins Deutsche übersetzte Neuausgabe zielt darauf ab, das unverdienterweise im Schatten der erfolgreichen Flötenschule stehende Werk einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Bleibt nur zu wünschen, ..., eigene Préludes zu erfinden und zu spielen.“ DAS ORCHESTER, 2/2012

„Sie überträgt das Ausschweifende und wohl auch etwas Umständliche des Originaltextes mit grosser Einfühlungsgabe und Könnerschaft.“ SCHWEIZER MUSIKZEITUNG, 06/2012


Erste Notenseite als PDF downloaden

Datei Dateigröße
EW815.pdf EW815.pdf 0.03 MB