Kontrabass


Bismantova, Bartolomeo: Compendio musicale 

Bismantova, Bartolomeo: Compendio musicale 

Art.Nr.: SI001

Libro principale (Regole per il canto figurato, ... per il canto fermo, ... del contrapunto, ... per suonare il basso continuo, ... per suonare il flauto italiano, ... per suonare il cornetto, ... per accordare e suonare il violino, ... per suonare il contrabasso o violone grande, ... per suonare il violoncello da spalla, ... Regola perfetta per accordare organi o cembali), Ferrara 1677, Facsimile, Rest-Exemplare! ISBN: 88-7242-528-X, SPES

24,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Eccles, Henry (*1675-85, #1735-45): Sonata XI g-Moll

Eccles, Henry (*1675-85, #1735-45): Sonata XI g-Moll

Art.Nr.: EW787

Transkription für Kontrabass & B. c. in Orchester- und Solostimmung, herausgegeben von Sven Rössel. Erstmals liegt diese, für die Kontrabass-Ausbildung wichtige Sonate (aus: 12 Violinsonaten, 1720) ohne "willkürliche Herausgeberzusätze" in einer Urtextausgabe mit Faksimile vor. Reihe Collegium Musicum - Kölner Reihe Alter Musik 

15,50 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Engelke, Ulrike: Musik und Sprache

Engelke, Ulrike: Musik und Sprache

Art.Nr.: AG01

Interpretation der Frühen Musik nach überlieferten Regeln
Überarbeitete und erweitere Neuausgabe. „Musik und Sprache“ bündelt mit vielen praktischen Beispielen das wichtigste historische Wissen zur Interpretation der frühen Musik. So bietet es allen Instrumentalisten und Sängern eine fachlich fundierte Anleitung zur Interpretation. Nach einer Einführung in die Menusuralnotation werden die wichtigsten Lehrwerke vom 15. bis 18. Jahrhundert zur Diminution, Artikulation, zum Vibrato und zur Deklamation zusammengefasst und geben Aufschluss über den Aufführungsstil der damaligen Zeit. Die Kapitel „Melodie als Klangrede nach Mattheson“ sowie „Temporelationen der Canzonen von Frescobaldi, Fontana und Castello“ runden die Abhandlung mit einer historischen Rückschau und praktischen Beispielen ab. Für eine möglichst authentische Wiedergabe der Alten Musik ist dieses Buch unverzichtbar.

214 S., zweisprachig (d-engl), (ISBN: 978-3-89688-479-4)

39,00 EUR

zzgl. Versandkosten

Erhardt, Martin (*1983): Improvisation mit Ostinatobässen (16.-18. Jh.)

Erhardt, Martin (*1983): Improvisation mit Ostinatobässen (16.-18. Jh.)

Art.Nr.: EW821

Lehrmaterial zum Experimentieren in Unterricht, Ensemble und Selbststudium für alle Instrumente

2 Mitspiel-CDs (in 415 und 440 Hz)
148 Seiten

Eine englische Übersetzung (EW 905) von Milo Machover ist auch erhältlich.


Endlich erscheint eine Improvisationsschule der Renaissance und des Barock, die von führenden Musikern und Pädagogen, wie z. B. Michael Schneider oder Maurice van Lishout, empfohlen wird. Das Buch gibt einen hervorragenden Überblick und vermittelt sehr anschaulich die Wege zu einem "freieren" Musizieren, das nicht nur für Spezialisten, sondern auch für Amateure hilfreich ist.

„Dieses Werk ist eine sehr fundierte, methodisch durchdachte und motivierende Anleitung, die nicht zuletzt durch die musikalisch inspirierende Mitspiel-CD einlädt zu einer umfangreichen Ostinato-Jam-Session.“ WINDKANAL, 4/2013

29,80 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Frauendorf, Heiner (*1972): Saulocker

Frauendorf, Heiner (*1972): Saulocker

Art.Nr.: EW1026

nach einem süddeutschen Zwiefachen, für Violoncello & Kontrabass, herausgegeben von Karsten Lauke. Dieses Werk entstand in seiner vorliegenden Form 2007 und verlangt den Musikern einiges technisches Können ab, das aber mit ungeheurer Freude belohnt wird.

12,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Gárdonyi, Zoltán (1906-1986): Sonate "Il serioso ed il giocoso"

Gárdonyi, Zoltán (1906-1986): Sonate "Il serioso ed il giocoso"

Art.Nr.: EW132

für Kontrabaß & Klavier (Durata: 12’). Der einstige Kodály- und Hindemith-Schüler Zoltán Gárdonyi wirkte als Professor an der Musikhochschule in Budapest. Seine zweisätzige Sonate aus dem Jahr 1957 stellt die musikalischen Charaktere "Ernst und Scherz" in einer ebenso bildhaften wie lebendigen Diktion  gegenüber. Das Werk eignet sich auch gut für das Repertoire im Musikstudium.

13,50 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Kuijken, Barthold: The Notation Is Not The Music

Kuijken, Barthold: The Notation Is Not The Music

Art.Nr.: Ind01

Reflections on Early Music practice and performance von Barthold Kuijken. Geschrieben von einer führenden Persönlichkeit der Barockmusikszene, gibt das Buch wertvolle Einblicke in die historische Aufführungspraxis. Essenziell für Musiker und Liebhaber – Topseller. 128 S., englisch, Hardcover, gebunden. Indiana University Press

“His book is an eminently readable compendium of information ...“ Stanley Ritchie

38,50 EUR

zzgl. Versandkosten