Pachelbel, Johann (1653–1706): Christ ist erstanden

Pachelbel, Johann (1653–1706): Christ ist erstanden

16,50 EUR

16.5

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Art.Nr.: EW962

Osterkantate für Sopran, Violine & B. c., herausgegeben als Erstausgabe von Christoph Eglhuber. Das äußerst attraktive Werk (Durata: 9’) in Es-Dur ist dem Text entsprechend dreiteilig komponiert und bietet beiden Solisten eine anspruchsvolle und dankbare Solopartie. Der stellenweise mehrstimmige Violinpart ist am Stylus phantasticus orientiert und erfordert offensichtlich eine Skordatur, die vom Herausgeber rekonstruiert wurde: es´´, b´, es´, b. Der Edition ist eine Violinstimme in skordierter und transponierter Stimmung beigelegt. (CD-Einspielung: La Capella Ducale, Leitung: Roland Wilsson, cpo 6304961) Reihe Sacri Concentus Ratisbonenses – Reihe geistlicher Musik der Hochschule für katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik Regensburg

„Sopran und Violine haben reizvolle aber auch anspruchsvolle Solopartien. Ich sehe einer Aufführung des Werkes mit Freude entgegen.“ SINGENDE KIRCHE (Österreich) 02/15


Erste Notenseite als PDF downloaden

Datei Dateigröße
EW962-Noten.pdf EW962-Noten.pdf 0.14 MB