2–3 Blockflöten


'T Uitnement Kabinet (Amsterdam 1646, 1649): 15 Werke für drei Melodieinstrumente – III

'T Uitnement Kabinet (Amsterdam 1646, 1649): 15 Werke für drei Melodieinstrumente – III

Art.Nr.: SBG03

3 Blockflöten (Violinen, Traversen, Cornetti) senza Basso, mit Werken von Jacques Foucart, Louis Constantin, Johann Schop u. a., herausgegeben von Rudolf A. Rasch. Band III enthält Arrangements von bekannten Lied- und Tanzsätzen der Zeit, die teilweise aus Der Goden Fluit-hemel ...“ stammen, die auch hervorragend zum Diminuiren geeignet sind. Muziekuitgeverij Saul B. Groen

Band III (48 Seiten)

 

Weiterhin erhältlich:

Band I, SBG01
Band II, SBG02
Band IV, SBG04
Band V, SBG05
Band VIII, SBG08
Band X, SBG10

19,80 EUR

zzgl. Versandkosten

'T Uitnement Kabinet (Amsterdam 1646, 1649): 17 Werke für zwei Melodieinstrumente und Basso – X

'T Uitnement Kabinet (Amsterdam 1646, 1649): 17 Werke für zwei Melodieinstrumente und Basso – X

Art.Nr.: SBG10

für 2 Blockflöten (Violinen, Traversen, Cornetti) & B. c., mit Werken von Cornelis Jansz Helmbreker, Cornelis, Kist und I. H., herausgegeben von Rudolf A. Rasch. Band X enthält Triosonaten von holländischen Komponisten. Das Vorspiel von Helmbreker ist polyphoner Natur nach italienischem Vorbild während die Werke von Kist und I. H. Variationen über bekannte Lied- und Tanzsätze sind. Muziekuitgeverij Saul B. Groen

Band X (68 Seiten)

 

Weiterhin erhältlich:

Band I, SBG01
Band II, SBG02
Band III, SBG03
Band IV, SBG04
Band V, SBG05

23,50 EUR

zzgl. Versandkosten

'T Uitnement Kabinet (Amsterdam 1646, 1649): 29 Werke für zwei Melodieinstrumente – II

'T Uitnement Kabinet (Amsterdam 1646, 1649): 29 Werke für zwei Melodieinstrumente – II

Art.Nr.: SBG02

2 Blockflöten (Violinen, Traversen, Cornetti) senza Basso, mit Werken von Thomas Morley, Pieter Pers, Paulus Matthyz, B. F. de Bruin u. a., herausgegeben von Rudolf A. Rasch. Die zehn Bände des ‘T Uitnement Kabinet zeigen einmal mehr, dass Jacob van Eyck nur der prominenteste Vertreter der holländischen Flötenschule war. Band II enthält neben zwei Fantasien von Morley 27 Lied- und Tanzsätze aus „Der Goden Fluit-hemel ...“ (1644), die auch hervorragend zum Diminuiren geeignet sind. Muziekuitgeverij Saul B. Groen

Band II (32 Seiten)

 

Weiterhin erhältlich:

Band I, SBG01
Band III, SBG03
Band IV, SBG04
Band V, SBG05
Band VIII, SBG08
Band X, SBG10

19,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Advent in Europa: 17 Martins- und Nikolauslieder

Advent in Europa: 17 Martins- und Nikolauslieder

Art.Nr.: EW973

für 1–2 Instrumente (Blockflöten, Querflöten, Oboen, Violinen, Trompeten in C) und Klavier (Gitarre), herausgegeben  und bearbeitet von Dagmar Wilgo und Nico Oberbanscheidt. Der Band enthält 8 Martinslieder (Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Niederlande, Österreich, Portugal, Schweiz), 7 Nikolauslieder (Belgien, Deutschland, Italien, Niederlande, Österreich, Ukraine, UK) und zwei Dreingaben aus USA. Auch gut nur mit Singstimmen (und z. B. Gitarre) in der Grundschule einsetzbar oder auch nur mit Klavier/Gitarre realisierbar. Inkl Play-along-CD.

19,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Albinoni, Tommaso (1671–1751): 12 Sonaten – Sonaten 1–4

Albinoni, Tommaso (1671–1751): 12 Sonaten – Sonaten 1–4

Art.Nr.: G12039

für 3 Blockflöten (AAT), Bassblockflöte ad lib. und Basso continuo, herausgegeben von Peter Thalheimer. Albinonis 12 Sonaten oder Balletti für Streicher entstanden spätestens 1728. Noch vor 1740 richtete ein unbekannter Bearbeiter diese Sonaten für die Besetzung drei Blockflöten und Bass ein und transponierte sie teils um eine kleine Terz, teils um eine Quarte aufwärts. Die vorliegende Ausgabe fügt dieser Bearbeitung nun wieder die originale Continuo-Stimme samt Bezifferung hinzu, wodurch sich für die reizvollen Tanzsätze vielfältige und bunte Besetzungsmöglichkeiten ergeben. Das spätbarocke Venedig wird hier musikalisch lebendig. Girolamo

• Sonaten 1–4: G12039
• Sonaten 5–8: G12043

29,00 EUR

zzgl. Versandkosten

Albinoni, Tommaso (1671–1751): 12 Sonaten – Sonaten 5–8

Albinoni, Tommaso (1671–1751): 12 Sonaten – Sonaten 5–8

Art.Nr.: G12043

für 3 Blockflöten (AAT), Bassblockflöte ad lib. und Basso continuo, herausgegeben von Peter Thalheimer. Albinonis 12 Sonaten oder Balletti für Streicher entstanden spätestens 1728. Noch vor 1740 richtete ein unbekannter Bearbeiter diese Sonaten für die Besetzung drei Blockflöten und Bass ein und transponierte sie teils um eine kleine Terz, teils um eine Quarte aufwärts. Die vorliegende Ausgabe fügt dieser Bearbeitung nun wieder die originale Continuo-Stimme samt Bezifferung hinzu, wodurch sich für die reizvollen Tanzsätze vielfältige und bunte Besetzungsmöglichkeiten ergeben. Das spätbarocke Venedig wird hier musikalisch lebendig. Girolamo

• Sonaten 1–4: G12039
• Sonaten 5–8: G12043

29,00 EUR

zzgl. Versandkosten

Anonymus (Amsterdam 1737): Airs á deux chalumeaux

Anonymus (Amsterdam 1737): Airs á deux chalumeaux

Art.Nr.: AL01

für 2 Trompeten (oder 2 Oboen/ Violinen/ Flöten/ Klarinetten/ Hörner), Faksimile, 2 Bände, Restex.!, Alamire. 

16,80 EUR

zzgl. Versandkosten