4–8 Blockflöten


Bach, Johann Sebastian (1685– 1750): Fuga BWV 863

Bach, Johann Sebastian (1685– 1750): Fuga BWV 863

Art.Nr.: FEB015

aus „Das Wohltemperierte Klavier“ Teil I für Blockflötenquartett (SATB) arrangiert von Ferdinand Gesell. Für fortgeschrittene Laien gut realisierbar. Flautando Edition

4,00 EUR

zzgl. Versandkosten

Bach, Johann Sebastian (1685– 1750): Fuga BWV 874

Bach, Johann Sebastian (1685– 1750): Fuga BWV 874

Art.Nr.: FEB017

aus „Das Wohltemperierte Klavier“ Teil II, übertragen für Blockflötenquartett (SATB) von Ferdinand Gesell. Flautando Edition

6,50 EUR

zzgl. Versandkosten

Bach, Johann Sebastian (1685– 1750): Fuga BWV 876

Bach, Johann Sebastian (1685– 1750): Fuga BWV 876

Art.Nr.: FEB018

aus „Das Wohltemperierte Klavier“ Teil II, übertragen für Blockflötenquartett (SATB) von Ferdinand Gesell. Für fortgeschrittene Laien gut realisierbar. Flautando Edition

6,50 EUR

zzgl. Versandkosten

Bach, Johann Sebastian (1685– 1750): Fuga BWV 878

Bach, Johann Sebastian (1685– 1750): Fuga BWV 878

Art.Nr.: FEB019

aus „Das Wohltemperierte Klavier“ Teil II, übertragen für Blockflötenquartett (SATB) von Ferdinand Gesell. Flautando Edition

6,50 EUR

zzgl. Versandkosten

Bach, Johann Sebastian (1685–1750): Passacaglia BWV 582

Bach, Johann Sebastian (1685–1750): Passacaglia BWV 582

Art.Nr.: FEB024

für Blockflötenquartett (SATB(Gb)), arrangiert von Bart Spanhove und Paul Van der Meer. Flautando Edition

13,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Banchieri, Adriano (1568–1634): Fantasia g-moll

Banchieri, Adriano (1568–1634): Fantasia g-moll

Art.Nr.: FEB026

arrangiert für Blockflötenquartett SATB von Hermann-Josef Wilbert. Flautando Edition

4,00 EUR

zzgl. Versandkosten

Bartók, Béla (1881–1945): 16 Stücke aus „Für Kinder“

Bartók, Béla (1881–1945): 16 Stücke aus „Für Kinder“

Art.Nr.: EW797

für 4 Blockflöten, bearbeitet von Martin-Christoph Dieterich und mit einem Grußwort von Barbara Hintermeier. Viele Klavierstücke aus Bartóks Sammlungen „Für Kinder“ und „Mikrokosmos“ faszinieren bis heute mit ihren ansprechenden Melodien, anregenden Rhythmen und interessanter Harmonik. Die vorliegenden Bearbeitungen, von Barbara Hintermeier mit ihrem Ensemble auf Herz und Nieren getestet, stellen eine willkommene Bereicherung des Flötenrepertoires dar. Partitur (32 S.) und 4 Stimmen (je 8 S.).
Reihe Recorders Library

21,80 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten