In Dulci jubilo


Kalke, Ernst-Thilo (*1924): Zwölf Weihnachtslieder

Kalke, Ernst-Thilo (*1924): Zwölf Weihnachtslieder

Art.Nr.: EW965

für Fagott (Posaune) und Klavier (Singstimme ad lib.), traditionell und modern arrangiert von Ernst-Thilo Kalke. Beliebte Advents- und Weihnachtslieder, für Bratsche gesetzt: „Laßt uns froh und munter sein“, „Kommet ihr Hirten“, „Ihr Kinderlein kommet“, „O Tannenbaum“, „Süßer die Glocken nie klingen“, „Kling, Glöckchen, klingeling“, „Jingle Bells“, „Es ist ein Ros’ entsprungen“, „Macht hoch die Tür“, „Es kommt ein Schiff geladen“, „Vom Himmel hoch“ und „In Bethlehems Nacht“.

16,50 EUR

zzgl. Versandkosten

Kalke, Ernst-Thilo (*1924): Drei Weihnachtslieder

Kalke, Ernst-Thilo (*1924): Drei Weihnachtslieder

Art.Nr.: EW369

für hohe Singstimme [des' - as''] und Klavier, arrangiert von Ernst-Thilo Kalke.

Mille cherubini in coro (Schubert), Stille Nacht (Gruber) & Leise rieselt der Schnee (Ebel)

Alle drei Lieder sind auch als Version mit Orchester (EW 318 - Schubert, EW 316 - Gruber, EW 444 - Ebel) sowie in einer Fassung für tiefe Stimme [g - es''] & Klavier (EW 441) erhältlich.

14,50 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Arneth, Wolfgang (*1968): Weihnachtssonate

Arneth, Wolfgang (*1968): Weihnachtssonate

Art.Nr.: EW976

für Violine (Flöte) und Orgel (Violoncello ad lib.). Vier Fantasien über Weihnachtschoräle, barock und romantisch gesetzt. Die Tonarten wurden so gewählt, dass die Fantasien über „Lobt Gott, ihr Christen alle gleich“, „Brich an, o schönes Morgenlicht“, „Ich steh an deiner Krippen hier“ und „In dulci jubilo“ sich insbesondere für den liturgischen Gebrauch der Kirchen eignen. Die Orgel so wie das Soloinstrument sind leicht für Liebhaber und Nebenberufler zu realisieren. Sowohl als konzertanter Zyklus oder einzeln aufführbar.
Reihe In dulci jubilo

16,50 EUR

zzgl. Versandkosten