Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788): Konzert für Violoncello A-Dur Wq 172

Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788): Konzert für Violoncello A-Dur Wq 172

29,80 EUR

29.8

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Art.Nr.: EW793M

für Violoncello solo, 2 Violinen, Viola & B. c., herausgegeben von Markus Möllenbeck, mit einem Klavierauszug von Ulrich Lüdering. Dieses herausragende Konzert (Durata: 20'), das einen Höhepunkt im empfindsamen Stil Bachs markiert, entstand 1753 in Berlin und hat in den letzten Jahren auch bei modernen Cellisten großen Zuspruch erfahren. Der Herausgeber legt erstmals eine kritische Neuausgabe nach den Quellen in Brüssel und Stockholm vor. Streicher im Stimmenset: Solo-3-2-1-1-1 (beziffert). Reihe Il Violoncello concertato


„So gelangen Kalke in der gut editierten Ausgabe drei äußerst farbige Miniaturen. Kunstvoller Jazz, (...) der die Spielfreude nicht zu kurz kommen lässt. Prädikat: Mal was anderes und vielleicht genau das, auf das eingespielte Quartette ab der Oberstufe schon lange gewartet haben.“ CLARINO, 12/2001


„Die Editionen von Markus Möllenbeck erweitern nicht nur das Cello-Repertoire, sondern punkten auch durch ihre akribische und fundierte Recherche. C.P.E. Bach zeigt sich mit den Möglichkeiten des Violoncellos vertraut und nutzt sie gekonnt. Das Konzert ist geprägt durch stark kontrastierende, bisweilen gar schroffe dynamische Wechsel.“ DAS ORCHESTER, 2/2015



„zuverlässige Urtext-Ausgabe.“ Holger Best, ESTA-NACHRICHTEN, 73/2015


„This is a fine edition with a substantial introduction.“ Early music review (Clifford Bartlett), 08/2014




Erste Notenseite als PDF downloaden

Datei Dateigröße
EW793_Noten.pdf EW793_Noten.pdf 0.06 MB
Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788): Konzert für Violoncello A-Dur Wq 172<br />– Partitur

Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788): Konzert für Violoncello A-Dur Wq 172
– Partitur

für Violoncello solo, 2 Violinen, Viola & B. c., herausgegeben von Markus Möllenbeck, mit einem Klavierauszug von Ulrich Lüdering. Dieses herausragende Konzert (Durata: 20'), das einen Höhepunkt im empfindsamen Stil Bachs markiert, entstand 1753 in Berlin und hat in den letzten Jahren auch bei modernen Cellisten großen Zuspruch erfahren. Der Herausgeber legt erstmals eine kritische Neuausgabe nach den Quellen in Brüssel und Stockholm vor. Streicher im Stimmenset: Solo-3-2-1-1-1 (beziffert). Reihe Il Violoncello concertato

29,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788): Konzert für Violoncello A-Dur Wq 172<br />– Stimmenset

Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788): Konzert für Violoncello A-Dur Wq 172
– Stimmenset

für Violoncello solo, 2 Violinen, Viola & B. c., herausgegeben von Markus Möllenbeck, mit einem Klavierauszug von Ulrich Lüdering. Dieses herausragende Konzert (Durata: 20'), das einen Höhepunkt im empfindsamen Stil Bachs markiert, entstand 1753 in Berlin und hat in den letzten Jahren auch bei modernen Cellisten großen Zuspruch erfahren. Der Herausgeber legt erstmals eine kritische Neuausgabe nach den Quellen in Brüssel und Stockholm vor. Streicher im Stimmenset: Solo-3-2-1-1-1 (beziffert). Reihe Il Violoncello concertato

43,50 EUR

zzgl. Versandkosten

Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788): Konzert für Violoncello A-Dur Wq 172<br />– Ergänzer, je

Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788): Konzert für Violoncello A-Dur Wq 172
– Ergänzer, je

für Violoncello solo, 2 Violinen, Viola & B. c., herausgegeben von Markus Möllenbeck, mit einem Klavierauszug von Ulrich Lüdering. Dieses herausragende Konzert (Durata: 20'), das einen Höhepunkt im empfindsamen Stil Bachs markiert, entstand 1753 in Berlin und hat in den letzten Jahren auch bei modernen Cellisten großen Zuspruch erfahren. Der Herausgeber legt erstmals eine kritische Neuausgabe nach den Quellen in Brüssel und Stockholm vor. Streicher im Stimmenset: Solo-3-2-1-1-1 (beziffert). Reihe Il Violoncello concertato

3,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788): Konzert für Violoncello A-Dur Wq 172<br />– Klavierauszug

Bach, Carl Philipp Emanuel (1714–1788): Konzert für Violoncello A-Dur Wq 172
– Klavierauszug

für Violoncello solo, 2 Violinen, Viola & B. c., herausgegeben von Markus Möllenbeck, mit einem Klavierauszug von Ulrich Lüdering. Dieses herausragende Konzert (Durata: 20'), das einen Höhepunkt im empfindsamen Stil Bachs markiert, entstand 1753 in Berlin und hat in den letzten Jahren auch bei modernen Cellisten großen Zuspruch erfahren. Der Herausgeber legt erstmals eine kritische Neuausgabe nach den Quellen in Brüssel und Stockholm vor. Streicher im Stimmenset: Solo-3-2-1-1-1 (beziffert). Reihe Il Violoncello concertato

19,80 EUR

zzgl. Versandkosten