Biber, Carl Heinrich (1681-1749): Sonata á Pastorale

Biber, Carl Heinrich (1681-1749): Sonata á Pastorale

12,00 EUR

12.00005

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Art.Nr.: EW545

für 2 Violinen, Violone (oder Fagott) & B. c., herausgegeben von Dr. Konrad Ruhland. H. I. F. Bibers Sohn Carl Biber schuf eine Kirchensonate, die relativ leicht darstellbar ist. Er war ab 1743 Hofkapellmeister in Salzburg.  Erstausgabe, Weihnachtsreihe Puer natus in Bethlehem.

„... leicht ausführbar und gefällige Pastoralmusik.“ SINGENDE KIRCHE (Österreich), 4/2006


Erste Notenseite als PDF downloaden

Datei Dateigröße
EW545.pdf EW545.pdf 0.21 MB

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung