Schubert, Franz (1797-1828): Acht Lieder

Art.-Nr.: EW138

16,00 EUR
incl. 7 % USt

  • Gewicht 0,28 kg

Produktbeschreibung

übertragen für mittlere bis mittelhohe Singstimme [c' - f''] & Orgel von Hans Peter Eisenmann.

Acht Klavierlieder mit geistlichem Gehalt: Das Weinen (Gar tröstlich kommt geronnen) D 926, Im Abendroth (O wie schön ist deine Welt) D 799, Nacht und Träume (Heilige Nacht, du sinkest nieder) D 827, An den Mond I (Füllest wieder Busch und Tal) D 259, An den Mond II D 296, Gesänge des Harfners (I. Wer sich der Einsamkeit ergibt, II. Wer nicht sein Brot mit Tränen aß, III.  An die Türen will ich schleichen) D 478, 1-3.

Downloads

EW138.pdf EW138.pdf (0.21 MB)