Galliard, Johann Ernst (~1680–1747): How sweet the warbling linnet sings

Art.-Nr.: EW1015

18,50 EUR

  • Gewicht 0,28 kg

Produktbeschreibung

für Mezzosopran [d’-d’’ (g’’)], Sopraninoblockflöte, Violine, Viola & B. c., herausgegeben von Peter Thalheimer. Galliard wirkte am Hof in Braunschweig-Celle bevor er nach 1705 in London als Oboist und Organist berühmt wurde. Vorliegende Arie stammt aus der Masque „Pan and Syrinx“. Reihe Recorders Library


„Gänzlich unbekannt ist die Arie allerdings nicht, da Jed Wentz die gesamte Masque bereits mit seinem Ensemble „Musica ad Rhenum“ auf CD eingespielt hat (Brilliant Classics). Die Ausgabe ist wie üblich bei Thalheimer und Walhall mustergültig.“ Prof. Michael Schneider, TIBIA, 3/2018


„... a charming mezzo-soprano aria! The vocal part is smooth and graceful; the linnet is exuberant for the sopranino.“ AMERICAN RECORDER, Spring/2019   

Downloads