Fischer, Johann Caspar Ferdinand (1656–1746): De Profundis (130. Psalm)

Art.-Nr.: EW30M

1,00 EUR - 7,50 EUR
incl. 7 % USt

  • Gewicht 0,28 kg

Produktbeschreibung

aus den "Psalmi Vespertini" op. 3, für Sopran, Alt, Tenor, Baß, Chor, 2 Violinen, Ripieni & B. c., FWV 32 (Durata: 5''). Seine Psalmen sind eine willkommene Abwechslung für die Kantoreiarbeit, herausgegeben von Hans Peter Eisenmann.

"Das vorliegende De Profundis zeigt Fischer als hochkarätigen Meister vokal-instrumentaler Kirchenmusik. Wir gratulieren Herausgeber und Verlag zum Mut, sich für eine derart sinnvolle und, wie wir meinen, zukunftsweisende editorische Praxis (nicht ausge-<br>setzter Generalbaß) entschieden zu haben." MUSICA SACRA, 4/1995

"Auf ein Charakteristikum seines Wirkens sei hingewiesen: Fischers Schaffen hat einen Zug zur Abgeschlossenheit. (...) Besonders gut geeignet für die heutige Praxis sind der Psalm 130 De Profundis und die Vesperpsalmen. Ein etwas geübter Chor kann diese Psalmen leicht bewältigen. Auch können die solistischen Passagen vom Chor übernommen werden." SINGEN UND MUSIZIEREN IM GOTTESDIENST (Schweiz), 5/1996

Downloads

EW30.pdf EW30.pdf (0.22 MB)