Boccherini, Luigi (1743–1805): Introduktion und Fandango

Art.-Nr.: EW1130

14,80 EUR
incl. 7 % USt

  • Gewicht 0,28 kg

Produktbeschreibung

für Violoncello und Klavier, nach dem Fandango-Quintett G448 bearbeitet von Dietmar Berger. Ein großartiges und mitreißendes Werk, bei dem der Zuhörer kaum glauben kann, dass es von Boccherini stammt. Reihe DANZAS – Musik aus Spanien und Südamerika

„Il risultato è un piacevole e non monotono uso dei timbri, possibile grazie alla versatilità del violoncello ... In definitiva un eccellente ‘encore’ all’insegna di quello spirito danzante, di cui la collana si fa appunto promotrice, unito ai colori e al folklore iberico.“ ARCHI (ITALIEN), 03/2021

„Reizvolles Repertoire, hohes Genusspotenzial. Der Fandango hat einen ungebändigten leidenschaftlichen Charakter, der auf Variationen über ein immer wiederkehrendes Bassschema beruht und einen ausdrucksstarken Tanz hervorruft.“ NEUE MUSIKZEITUNG (NMZ), 07/2021

Downloads