Gretsch, Konrad (~1710–1778): Trio g‐Moll

Gretsch, Konrad (~1710–1778): Trio g‐Moll

14,50 EUR

14.5

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Art.Nr.: G296

für Viola da Gamba, Violino & Basso, Erstdruck, herausgegeben von Thomas Fritzsch und Günter von Zadow. Gretsch war ein angesehener Cellist in der Kapelle des Fürsten von Thurn und Taxis in Regensburg und ein beliebter Komponist. Gerber bezeichnet ihn als einen „Mann, welcher in seinen Kompositionen die gründlichsten Kenntnisse in der Harmonie, einen sehr guten Geschmack und die vollkommenste Fertigkeit auf seinem Instrumente verräth“. Ledenburg‐Sammlung, Edition Güntersberg


Erste Notenseite als PDF downloaden

Datei Dateigröße
G296-Noten.pdf G296-Noten.pdf 0.62 MB

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung