Abel, Carl Friedrich (1723–1787): Concerto No 2 in C Major WKO 60
Piano reduction

Product no.: EW1112

24,80 EUR
incl. 7 % VAT

  • weight 0,4 kg

product description

for violoncello solo, 2 oboes, 2 horns and strings, edited as urtext edition by Markus Möllenbeck with a piano reduction by Ulrich Lüdering. This concerto (Durata 20’), from 1782 is in the immediate vicinity of Haydn's famous sister work in D major. The dedicatee, Crown Prince Friedrich Wilhelm, prompted Abel to rewrite the third movement, so that today there are four movements and the concerto can be performed with an alternative final movement. With the slow movement, Abel created a masterpiece that effortlessly reaches the level of that of Joseph Haydn. CD recording: With Bruno Delepelaire and the Berlin Baroque Soloists, hänssler classic, CD HC220022. Series Il Violoncello concertato

Piano reduction

Also available:

Score • EW1070
Set of parts • EW433

„... ist ein technisch anspruchsvolles und kompositorisch ansprechendes Solokonzert, das durchaus eine Alternative zu den Haydn-Konzerten darstellen kann. Die nun vorliegende Urtext-Edition ist vorzüglich, sie ist gut lesbar und bringt eine große Fülle an Informatinen zum Stück. Es wäre sehr zu wünschen, dass diese Ausgabe nun in der Praxis eifrig genutzt wird. Das aparte Werk und seine exzellente Edition haben es verdient.“ DAS ORCHESTER, 12/2022

„... es gibt eingetragene originale Fingersätze und zwei von Abel verfasste Kadenzen – all das und noch viel mehr macht das Stück zu einer absoluten Trouvaille! Unbedingt kennenlernen!“ ESTA-NACHRICHTEN, 88/2022

Downloads