Musikalische Raritäten

Urtextausgaben – Faksimiles – Musikschuleditionen

Bild mit Engeln aus dem Barock

Unsere Neuheiten im Mai 2019

Händel, Georg Friedrich (1685– 1759): Die Sonaten für Blockflöte

Händel, Georg Friedrich (1685– 1759): Die Sonaten für Blockflöte

Art.Nr.: EW903

Gesamtausgabe in vier Bänden für Blockflöte & B. c, herausgegeben von Michael Schneider und Panagiotis Linakis. Der  kunst- und fantasievoll ausgesetzte Generalbass von Linakis trägt aktuellen Erkenntnissen über die Kunst des Generalbass-Accompagnements zu Händels Zeit Rechnung. Gerade bei diesen Sonaten gehören die Vielfalt der durch den Bass angezeigten Strukturen und Verläufe und deren satztechnische Realisierung auf dem Tasteninstrument zur grundlegenden Idee der Kompositionen. Michael Schneider bietet zudem Verzierungsvorschläge für das Soloinstrument für ausgewählte Sätze.


Band I: HWV 360, 378, 378r

 

In Vorbereitung:

Band II: HWV 365, 358, 358r  – EW1089    
Band III: HWV 362, 367a – EW1092    
Band IV: HWV 369, 377 – EW1099

24,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Marais, Marin (1656–1728): Pièces de viole – Livre III

Marais, Marin (1656–1728): Pièces de viole – Livre III

Art.Nr.: EW1078

Paris 1711, Facsimile, herausgegeben von Ruedy Ebner. Die Faksimile-Edition der Musikakademie Basel ist eine gut lesbare und preiswerte Alternative. In der Praxis hilfreich ist das Inhaltsverzeichnis des Herausgebers.

Weitere Bücher finden Sie hier in unserem Sortiment!

43,50 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,90 KG

Zarth (Czarth, Scharth), Georg (1708–nach 1780): Sonate F-Dur 

Zarth (Czarth, Scharth), Georg (1708–nach 1780): Sonate F-Dur 

Art.Nr.: EW1061

für Violoncello und Basso continuo,  herausgegeben  als Erstausgabe von Markus Möllenbeck. Zarth ist Weggefährte von Franz Benda in Dresden, dann in Rheinsberg und Potsdam bei Friedrich dem Großen tätig. 1757 wird er 1. Geiger im Mannheimer Orchester.

14,90 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Abel, Carl Friedrich (1732–1787): Sechs Quartette op. 12 – Partitur

Abel, Carl Friedrich (1732–1787): Sechs Quartette op. 12 – Partitur

Art.Nr.: G347

für Flöte (Violine), Violine, Viola und Violoncello, herausgegeben von Günter und Leonore von Zadow. Abels Quartette op. 12 wurden zuerst 1774 in London veröffentlicht. Sie sind für Streichquartett geschrieben, die erste Stimme ist – mit Ausnahme des fünften Quartetts – jedoch auch für Flöte gedacht, so dass Opus 12 auch als Flötenquartette bezeichnet wird. Sie zeichnen sich durch eingängige, oft liedhafte Themen aus, die sich gut einprägen. Die Vielzahl von Drucken und Abschriften, in denen diese Quartette überliefert sind, zeigt deutlich, wie häufig und gerne diese Musik zu Abels Zeit gespielt wurde. Edition Güntersberg

Partitur

Ebenso erhätlich:
G348, Stimmen

29,50 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Eberlin, Daniel (1647–1714/15): Sonate à 2 Violini e Cembalo

Eberlin, Daniel (1647–1714/15): Sonate à 2 Violini e Cembalo

Art.Nr.: EB3192

La Favorita und La Eminenza (Rost Manuskript Nr. 149 und 150, Trium mirifice variantium ... Nürnberg 1675), für 2 Violinen und Cembalo, als Erstausgabe herausgegeben von Mihoko Kimura. Von Eberlin sind heute nur noch einige Vokalwerke und 6 Triosonaten „Trium mirifi ce variantium ...“ (Nürnberg 1675) erhalten. Dieser Druck ist in drei Stimmbüchern erschienen aber leider ist nur noch das Stimmbuch des Cembalo erhalten. Die Stimmbücher für die beiden Violinen sind verschollen. Glücklicherweise befinden sich zwei der sechs Sonaten auch im „Rost Manuskript“. Die beiden Triosonaten sind abwechslungsreich. Musikalisch und violintechnisch sind sie sehr interessant. Die Solostellen für die erste oder zweite Violine sind reizvoll mit vielen Tempowechseln und schnellen Passagen. Edition Offenburg

18,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Clérambault, Louis-Nicolas de (1676–1749): Pigmalion

Clérambault, Louis-Nicolas de (1676–1749): Pigmalion

Art.Nr.: Cle4

Kantate (Livre V, 1726) für Bass [fis - e’], Flöte, Violine & B. c., herausgegeben von Cedric Lee. Green Man Press

21,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Miehling, Klaus (*1963): Browning Suite op. 148

Miehling, Klaus (*1963): Browning Suite op. 148

Art.Nr.: FEM132

Suite für Blockflötenquartett (AATB), Durata: 10’. Flautando Edition

13,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Eccles, Lance (*1944): Geraldine und die Mauseflöte

Eccles, Lance (*1944): Geraldine und die Mauseflöte

Art.Nr.: FEM018

9 Sätze für Blockflötenquartett (SATB). Inhalt: 1. Geraldine findet den Käse, 2. Die Mäuse bringen den Käse in ihr Versteck, 3. Die großen Käseohren, 4. Die Käsemaus, 5. Geraldine schläft, 6. Die Mauseflöte, 7. Die hungrigen Mäuse, 8. Geraldine musiziert, 9. Zufriedene Mäuse. Flautando Edition

16,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Pietsch, Ulrich: Laura und Lottas Opernpotpourrie

Pietsch, Ulrich: Laura und Lottas Opernpotpourrie

Art.Nr.: FEB003

bearbeitet für Blockflöte und Violoncello und mit Gedichten versehen von Ulrich Pietsch. Hier werden drei Themen geschickt und leicht gesetzt: Die Papageno-Arie aus „Die Zauberflöte“, der Jägerchor aus „Der Freischütz“ und die Arie des Escamillo aus „Carmen“. Flautando Edition

9,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Tessarini, Carlo (~1690–1766): VI Sonate op. 12

Tessarini, Carlo (~1690–1766): VI Sonate op. 12

Art.Nr.: FT030

a due flauti traversieri o sia due violini e basso, Paris s.d. (c. 1745), Facsimile, Rest-Exemplare! ISBN: 88-7242-749-5, SPES

28,50 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 1,10 KG

Righini, Vincenzo (1756–1812): Concerto in sol maggiore

Righini, Vincenzo (1756–1812): Concerto in sol maggiore

Art.Nr.: FT029

per flauto obbligato, due violini, due oboi, due fagotti, due corni, viola e basso, Facsimile, ms. Copenhagen e stampa di Augsburg (c. 1802), Rest-Exemplare! SPES

32,50 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 1,30 KG

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung