Musikalische Raritäten

Urtextausgaben – Faksimiles – Musikschuleditionen

Bild mit Engeln aus dem Barock

Unsere Neuheiten im Juli 2015

Galuppi, Baldassare (1706–1785): Suonata G-Dur

Galuppi, Baldassare (1706–1785): Suonata G-Dur

Art.Nr.: G275

für Viola da gamba & B. c., als Erstausgabe herausgegeben von Leonore und Günter von Zadow. Diese Erstausgabe ist eine Überraschung, denn bisher waren keine Werke dieses Opernkomponisten für Soloinstrument und B. c. bekannt. Die Sonate, die in den 1740er-Jahren entstanden sein dürfte, zeichnet sich durch eine galante Melodiegebung vor barockem Hintergrund aus und ist von hohem musikalischem Reiz. Bettina Hoffmann schreibt in ihrer Einführung: „Für das schmal bemessene Repertoire der italienischen Gambe des 18. Jh. ist das Werk eines solch talentierten Komponisten ein wertvoller Gewinn.“ 

15,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Merulo, Claudio (1533–1604): Ricercari d’Intavolatura d’Organo

Merulo, Claudio (1533–1604): Ricercari d’Intavolatura d’Organo

Art.Nr.: EW936

für Orgel (oder Cembalo), Libro Primo (Venedig 1567), herausgegeben von Jolando Scarpa. Acht charmante und expressive Ricercari, die Merulo als herausragenden Komponisten der Renaissance zeigen, der maßgeblich die „Musica Nova“ mitgeprägt hat. Urtext Edition, Reihe Frutti Musicali

19,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Araja, Francesco (~1709–~1769): 8 Capricci per Cembalo

Araja, Francesco (~1709–~1769): 8 Capricci per Cembalo

Art.Nr.: EW968

herausgegeben von Jolando Scarpa. Araja galt als frühreifer Komponist, der schon im Alter von 14 Jahren Messen schrieb. Berühmt wurde er als Hofkapellmeister in St. Petersburg und schrieb mit „Cefal i Pokris“ die erste russische Oper. Sehr beachtliche und kurzweilige Musik, die eine profunde Kenntnis des Cembalos und seiner technischen Möglichkeiten zeigt. Reihe Frutti Musicali

19,50 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Monn, Mathias Georg (1717–1750): Concerto per Clavicembalo D-Dur<br>– Partitur und Stimmen

Monn, Mathias Georg (1717–1750): Concerto per Clavicembalo D-Dur
– Partitur und Stimmen

Art.Nr.: EW956

herausgegeben von Markus Eberhardt. Monns Werk steht gleichsam zwischen Barock und Wiener Klassik. Der mit 33 Jahren früh verstorbene Hoforganist der Wiener Karlskirche gilt als Wegbereiter Wagenseils. Sein Schüler war u. a. Albrechtsberger. Urtextausgabe, Reihe Harmonia Coelestis

• Partitur und Stimmen (2-1-0-2): EW956
Streicher-Ergänzer, je EW956a

21,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Autori varii (18. Jh.): Airs et Brunettes a deux et trois desssus

Autori varii (18. Jh.): Airs et Brunettes a deux et trois desssus

Art.Nr.: SH15

für 1–3 Traversflöten mit Verzierungen von Jacques Hotteterre le Romain. Das Faksimile des Erstdruckes (Paris s. d.) enthält Werke von de Bousset, Lambert, Lully, Marais, Rebel u. a. Die SPES-Ausgabe ist inzwischen vergriffen; vergrößerter Nachdruck. Shumilov-Facsimile-Collection

24,50 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,40 KG

Barsanti, Francesco (1690–1772): 6 Sonate op. 2

Barsanti, Francesco (1690–1772): 6 Sonate op. 2

Art.Nr.: SH14

per la Traversiera con Basso per Violone o Cembalo, London 1728, Faksimile. Die SPES-Ausgabe ist vergriffen. Shumilov-Facsimile-Collection.

19,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Hardt, Johann Daniel (1696–1763): Musik für 1–2 Bassgamben

Hardt, Johann Daniel (1696–1763): Musik für 1–2 Bassgamben

Art.Nr.: EW969

herausgegeben von Susanne Heinrich. Hardt ist heute vor allem als Stuttgarter Hofkapellmeister in Erinnerung. Die Solosonaten in G und D und das „Solo per la Viola di Gamba“ sowie das Duett für 2 Bassgamben sind technisch gesehen nicht sehr anspruchsvoll und dennoch sehr wirkungsvoll. Reihe Collegium Musicum – Kölner Reihe Alter Musik

19,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Kalke, Ernst-Thilo (*1924): Gospel, Blues et cetera

Kalke, Ernst-Thilo (*1924): Gospel, Blues et cetera

Art.Nr.: EW970

11 swingende Duos für Oboe und Fagott (SG: leicht–mittel). Ernst-Thilo Kalke, der Altmeister der Stuttgarter Swingszene, hat bekannte Gospels, aber auch Eigenkompositionen, wie z. B. Boogie Woogie Blues oder Fast Food, für zwei Instrumente geschrieben. Reihe Learning with fun

16,50 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Purcell, Henry (1659–1695): Circe (Z 575)<br>– Partitur & Stimmen

Purcell, Henry (1659–1695): Circe (Z 575)
– Partitur & Stimmen

Art.Nr.: Pur18

für S, A, T, B, Chor, Streicher & B. c., herausgegeben von Peter Holman. Purcells Circe ist als einzelne Opernszene überliefert und vertont eine verwickelte Liebegeschichte der griechischen Mythologie. Green Man Press

• Partitur & Stimmen: Pur18
Chorpartitur: Pur18-2

19,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Sullivan, Arthur S. (1842–1900): 10 Part Songs<br>– Partitur & 4 Stimmen

Sullivan, Arthur S. (1842–1900): 10 Part Songs
– Partitur & 4 Stimmen

Art.Nr.: EW601

für 4 Blockflöten (Blockflötenorchester), übertragen und herausgegeben von Dagmar Wilgo. Unter Sullivans weit über 100 Lied- und Chorsätzen befinden sich ca. 20 Part Songs: frische weltliche Chormusik der Spätromantik, in der Regel homophon gesetzt, die bestens für Flötenquartett geeignet ist. Partitur (36 S.) und 4 Stimmen (je 16 S.), Reihe Recorders Library

• Partitur & 4 Stimmen: EW601
• Flötenorchester 1. Stimme: EW 601a
• Flötenorchester 2. Stimme: EW 601b
• Flötenorchester 3. Stimme: EW 601c
• Flötenorchester 4. Stimme: EW 601d

24,80 EUR

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG