Französische Musik für 4 Gamben

Französische Musik für 4 Gamben

21,80 EUR

21.8

zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,28 KG

Art.Nr.: EW1017

von Louis Couperin, du Mage, Dandrieu und Gigault, bearbeitet von Susanne Heinrich und Michael Lowe. Dieser Band schließt eine Lücke im französischen Gambenrepertoire des späten 17. Jahrhunderts. Einige Komponisten wie z. B. Dumont schlagen im Vorwort einer Edition für Tasteninstrumente vor, dass das Werk auch auf Gamben spielbar ist. Reihe Collegium Musicum – Kölner Reihe Alter Musik


„One of the most useful aspects of this edition is the inclusion of two extra alternative parts allowing for flexible scoring. There’s a strong Italian influence in these pieces, which compare well with those of Banchieri and Frescobaldi. They are rhythmically complex, and the lowest line does need to tune down to a low C in Canzona 3. This is a very useful publication of worthwhile music and is certainly worthy of study performance.“ AUSTRALIAN VIOLA DA GAMBA NEWSLETTER, Summer 2017


„The stand-out piece here is the Pavane by Louis Couperin, which has a gravity and intensity that is wonderful. All in all, a very welcome and useful publication.“ THE VIOLA DA GAMBA SOCIETY OF GREAT BRITAIN NEWSLETTER No. 1/2018





Erste Notenseite als PDF downloaden

Datei Dateigröße
EW1017-Noten.pdf EW1017-Noten.pdf 0.06 MB

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung