Feller, Harald (*1951): Drei Gregorianische Paraphrasen

Art.-Nr.: EW1108

14,90 EUR
incl. 7 % USt

  • Gewicht 0,28 kg

Produktbeschreibung

für Orgel. Die "Drei Greogorianischen Paraphrasen" Harald Fellers sind vom zeitlosen Gesang der gregorianischen Choräle Salve regina, Puer natus est und Dies Irae (Totentanz) inspiriert. Feller ist Professor für Orgel an der Münchener Musikhochschule und erhielt für seine Werke mehrere Kompositions­preise. Er spielte den berühmten Orgelpart im legendären Film „Schlafes Bruder“. Reihe Sacri Concentus Ratisbonenses – Reihe geistlicher Musik der Hochschule für katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik Regensburg

Downloads